L&K Finanz und Versicherungsmakler - Ihr Versicherungsmakler in Magdeburg
Home

Ihr Ver­sicherungs­makler

Experte für ein sicheres Gefühl


Ich bin gerne persönlich für Sie da:

Kontaktfoto

Andreas Rählert
L&K Finanz und Ver­sicherungs­makler

Maxim-Gorki-Str.24,
39108 Magdeburg

 0171 47 20 305  
 0391 56 39 06 82

 0322 28357732
 service@raehlert.de


Meine Services für Sie:


Bedarf ermitteln

Schaden melden

Online-Beratung


Mein Qualitätsversprechen:

  • als Ver­sicherungs­makler bin ich den Interessen meiner Kunden verpflichtet
  • ich analysiere Ihren Absicherungsbedarf unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Lebenssituation
  • ich finde im Angebots-Dschungel zahlreicher Anbieter das für Sie passende Produkt
  • auch nach dem Abschluss einer Versicherung und im Schadensfall bin ich immer für Sie da

 


Makler, Mehrfachagent oder Versicherungsvertreter?

Makler, Mehrfachagent oder Versicherungsvertreter?

Der Versicherungsvertreter arbeitet nur für eine Gesellschaft:
Ein Versicherungsvertreter vertreibt Verträge für eine bestimmte Versicherungsgesellschaft. Dafür bekommt er vom Versicherer eine Provision. Der Vertreter muss dem Kunden das Versicherungsprodukt verkaufen, das sein Auftraggeber anbietet. Als Kunde können Sie also nicht zwischen verschiedenen Anbietern wählen, um den günstigsten Vertrag zu finden.

Mehrfachagent im Auftrag verschiedener Versicherer:
Ein Mehrfachagent ist ein Versicherungsvertreter, der nicht exklusiv für einen Anbieter arbeitet, sondern Produkte mehrerer Gesellschaften vertreibt. Im Gegensatz zum Ver­sicherungs­makler vertritt auch der Mehrfachagent zuerst die Interessen der jeweiligen Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men.

Der Ver­sicherungs­makler vertritt die Interessen des Kunden:
Der Ver­sicherungs­makler ist nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden. Er vertritt die Interessen des Kunden. Der Ver­sicherungs­makler kennt den Markt genau, berät seinen Kunden bedarfsgerecht und besorgt kostengünstige Versicherungsangebote. Das kostet den Kunden kein Geld, denn der Makler bekommt seine Provision vom jeweiligen Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men.


Starke Partnerschaften für eine hochqualitative Beratung:

Aruna
DEMV
Fondsfinanz
gutberaten

Ich bin gerne persönlich für Sie da:


Mein Büro

Maxim-Gorki.Str.24
39108 Magdeburg

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
09:00 - 17:00 Uhr
Freitag 09:00 - 15:00 Uhr

 und nach Vereinbarung

 

Kontakt

Telefon: 0391 56 39 06 82
E-Mail: service@raehlert.de

WhatsApp  0171 47 20 305


Finanz- und Versicherungs-News

Auf den Hund gekommen?!

Auf den Hund gekommen?!In der Corona-Zeit fanden viele Hunde ein neues Zuhause. Tierheime und Züchter berichten von einer sprunghaft gestiegenen Nachfrage. (Neu-)Besitzer sollten um ihre Versicherungspflicht wissen, der sie nun nachkommen müssen. Immer mehr Bundesländer schreiben den Abschluss so einer Police sogar vor, unabhängig der Größe und Rasse. Aktuell sind es Berlin, Hamburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen. Ab einem Alter von d...mehr ]

Mit Vollgas ins Berufsleben

Mit Vollgas ins BerufslebenMit der Ausbildung oder dem Studium beginnt ein neuer und spannender Lebensabschnitt. Man steht noch fester im Leben und auch finanziell auf eigenen Beinen. Azubis sollten nicht vergessen, dass sie nun auch ihren Versicherungsschutz selbst regeln müssen. Zwar sind sie in einigen Bereichen weiterhin über die Eltern abgesichert. Bei anderen Versicherungen ist der Abschluss eines eigenen Vertrags aber erforderlich oder ratsam. Oft profitieren junge...mehr ]

Worauf Drohnenbesitzer achten müssen

Worauf Drohnenbesitzer achten müssenDrohnen sind auch im privaten Bereich zu einem beliebten „Spielzeug“ für Groß und Klein aufgestiegen. Fotografen geben der „Vogelperspektive“ ganz neue Möglichkeiten und Hobbypiloten erkunden unbekanntes Terrain aus luftiger Höhe. Wenn Sie Ihre Drohne sicher und verantwortungsvoll steuern wollen, müssen Sie die Regeln kennen und Versicherungsschutz gewährleisten, falls es mal zur Bruchlandung kommt. Entsteht doch einmal e...mehr ]

Sorgenfrei im Krankheitsfall

Sorgenfrei im KrankheitsfallEine kurze Krankheit setzt Sie meist nur ein paar Tage außer Gefecht. Dank der Lohnfortzahlung Ihres Arbeitgebers entstehen dabei auch keine finanziellen Nachteile. Doch wie sieht es aus, wenn es Sie schwerer erwischt und Sie längerfristig ausfallen? Ihr gewohntes Einkommen bekommen Sie nur für sechs Wochen. Danach greift zwar das gesetzliche Krankengeld Ihrer Kranken­ver­si­che­rung – doch nur auf einem Niveau von maximal 79 Prozent. Eine Ein...mehr ]

Rückrufwunsch

Sie haben Fragen? Ich rufe Sie gerne zurück!


Ihr Anliegen an mich

Sie haben ein Anliegen? Schreiben Sie mir und ich melde mich bei Ihnen.